Diese Website empfehlen:

letzte Kommentare

RSS

Wer ist Online?

Wir haben 25 Gäste online
The next version of Ubuntu is coming soon
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Unsere historische Altstadt

Unesco-Weltkulturerbe - Stadtteil  - Einkaufs- und Dienstleistungszentrum

luebeck_intro_03Archiv: täglich werden wir geradezu überschwemmt von einer Fülle Informationen, die wir oft aus diesem Grunde nicht alle lesen können, obwohl es uns interessieren würde.In dieser Katogorie finden sie eine Auswahl der wichtigsten Artikel . So entsteht langsam ein Archiv auf das wir jederzeit übersichtlich zugreifen können.  aaaaaaaaaaaaaaa

Das Foto zeigt die westliche Altstadt an der Obertrave im Winter, Foto: www.trave.de

03_trave.de

Mit dem mittelalterlichen Stadtkern der Hansestadt Lübeck wurde 1987 erstmals in Nordeuropa eine ganze Altstadt von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Ausschlaggebend waren dabei zum einen die markante Stadtsilhouette und die geschlossen erhaltene vorindustrielle Bausubstanz, zum anderen auch der für die archäologische Erforschung des mittelalterlichen Städtewesens außerordentlich ergiebige Untergrund.

 

Aktuelles aus der Altstadt

Geschrieben von: LN Beitrag Samstag, den 17. April 2010 um 00:00 Uhr

05.luxuswohnungenLübeck-Sie sind teuer, sie sind rar, und sie liegen im Trend: An der Beckergrube entstehen 71 Nobel- Appartements. Ende des Jahres können die ersten Käufer dort einziehen. Reich, fit und jenseits der 60 –das sind die Menschen, für die an der Beckergrube 71 Wohnungen samt Tiefgarage gebaut werden. Noch kann man von den noblen Unterkünften nicht viel sehen, aber ein Bauschild weist bereits darauf hin, wie das Luxusleben mitten in der Altstadt aussehen wird.
 

Geschrieben von: HL-live Samstag, den 10. April 2010 um 00:00 Uhr

04.1.geschichteSeit Oktober 2009 wird der Boden zwischen der Braun- und der Alfstraße archäologisch untersucht. Was alles entdeckt wurde, zeigen die Mitarbeiter ab sofort bei kostenlosen Führungen durch das Gelände.
Bis zum 31. Dezember 2013 erforschen die Archäologen 44 Grundstücke von insgesamt 9000 Quadratmeter Stadtgrundrissfläche.
 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Samstag, den 06. März 2010 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 12
SchwachPerfekt 
003.luebecks_neue_citySo soll die Achse Klingenberg – Schrangen ab 2012 aussehen. Deshalb wird die Altstadt nun für drei Jahre zur Dauerbaustelle.
Lübecks neue City – jetzt geht's los. Start frei für die größte Schönheitskur der Lübecker Altstadt: Ab sofort wird die Achse vom Klingenberg bis zum Schrangen runderneuert.
 

Geschrieben von: HL-live Freitag, den 05. März 2010 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 12
SchwachPerfekt 
002.neue_fussgaengerzoneRenate Menkens von der Possehl-Stiftung, Bürgermeister Bernd Saxe und Bausenator Franz-Peter Boden griffen am Freitag zur Spitzhacke: Das war der Startschuss für den 11,2 Millionen Euro teuren Umbau der Lübecker Fußgängerzone, der rund drei Jahre dauern soll. "Die Lübecker Altstadt bietet ein besonderes Einkaufsambiente, das jetzt noch attraktiver wird", ist sich Bürgermeister Bernd Saxe sicher.
 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Donnerstag, den 14. Januar 2010 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 7
SchwachPerfekt 
01.eiszeit_in_der_cityEiszeit in der City.- Eisplatten vor Geschäften, Gehwege, die nur unter Gefahren zu passieren sind: Lübecks City ist derzeit für viele ein unschönes Abenteuer. Und zack, schon liegt der junge Mann mitsamt seinen Einkäufen auf der Eisplatte in der Wahmstraße. Passiert ist nichts – aber der Sturz hätte sich vermeiden lassen, wäre er auf dem schmalen, geräumten Streifen unmittelbar vor den Geschäften gelaufen.
 

Geschrieben von: LN Beitrag Dienstag, den 29. Dezember 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 
atlantichotel_lnEs wird das nobelstes Hotel auf der Altstadtinsel. Jetzt wird dem Gebäude ein Gesicht verpasst. Noch sind es drei Monate bis zur Eröffnung. Wenn der Blick zur Restaurantdecke schweift, fallen den Augen etliche Kabel entgegen. An den Enden sind sie in ein Rund gewickelt – orangefarben und weiß. Lampen sollen demnächst von dort aus über Tischen hängen, die es jetzt noch nicht gibt.
 
 

Geschrieben von: HL-live Sonntag, den 29. November 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 
weihnachtsstadt_des_nordensViel wurde in der Vergangenheit diskutiert, ob Lübeck den Titel als "Weihnachtsstadt des Nordens" nicht abgeben muss. Die BILD berichtet von einer Untersuchung des Hotelvermittlers "trivago". Das Ergebnis: Lübeck liegt im Norden ganz klar vorn. Der Hotelvermittler "trivago" hat seine Daten ausgewertet. Danach steht Nürnberg auf Platz 1 bei der Beliebtheit der Weihnachtsmärkte.
 

Geschrieben von: LN Beitrag Freitag, den 13. November 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

neubau_beckergrube_lnBeckergrube:  Nichts geht mehr: Zurzeit ruht die Baustelle an der Beckergrube. Aber das soll sich in diesem Monat ändern – dann werden dort Pfähle in den Boden gebohrt.
Eigentlich sollen an der Beckergrube hundert neue Wohnungen entstehen. Derzeit sieht es aber eher danach aus,

 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Mittwoch, den 11. November 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 
weihnachtsmarkt_besser_lnLübeck - 90 Prozent der Besucher finden den Lübecker Weihnachtsmarkt sehr gut oder gut. Das reicht langfristig aber nicht aus, sagt eine Studie. Im Auftrag der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) haben Studenten der Fachhochschule Westküste (Institut für Management und Tourismus) auf dem Weihnachtsmarkt 2008 Besucher befragt.
 

Geschrieben von: LN Beitrag Dienstag, den 10. November 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 6
SchwachPerfekt 
holstentorpark_lnLümmelbänke und Naturbühne. Schönheitskur für einen der prominentesten Plätze der Stadt: Der Park vor der Holstentorhalle ist schlicht, aber schön – und wartet mit Besonderheiten auf.So hat man das Holstentor lange nicht mehr gesehen. Wenn man in dem neuen Park steht, fällt besonders auf, wie schief das Wahrzeichen dieser Stadt ist.
 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Sonntag, den 08. November 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 6
SchwachPerfekt 

wann_koberg_lnWann erstrahlt Lübecks Koberg endlich wieder? Um das Kunstwerk auf dem Koberg zu retten, muss es in Teilen neu gebaut werden. Unterdessen leben alte Debatten wieder auf.
Die Possehl-Stiftung, die das 225 000 Euro teure

 

Geschrieben von: LN Beitrag Freitag, den 06. November 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

2_frkrikvig_4_420_lnAbschied von der „Fridthjof“. Die „Fridthjof“ steht zum Verkauf. Die Eigner wollen das Schiff aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Dafür gewinnt der Museumshafen drei Oldtimer aus Bremerhaven dazu. An dem großen Segelschiff im

 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Sonntag, den 18. Oktober 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

fotonachlass_lnEin Stück Lübecker Foto-Geschichte von Karl Braune. Jürgen Braune möchte den Foto-Nachlass seines Vaters Karl Braune in guten Händen wissen. Ob die Stadt die Bilder übernimmt, ist unklar.Es sind Fotos, die die ganze Schönheit der

 

Geschrieben von: LN-online Freitag, den 16. Oktober 2009 um 14:14 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

Keine Party in der

Lübecker "Botschaft" muss schließen - Anwohner siegen vor Gericht. Aus, Schluss, vorbei: Die „Botschaft“ an der Mühlenbrücke, erst im März dieses Jahres eröffnet, ist mit sofortiger Wirkung geschlossen worden. Anwohner hatten gegen die Stadt

 
 

Geschrieben von: HL-live Donnerstag, den 15. Oktober 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

foto_01Neuer Park am Holstentor fertig. Die Bauzäune sind weg, jetzt können die Lübecker den Platz vor der Holstentorhalle genießen. 348.000 Euro hat die Possehlstiftung für die Anlage zur Verfügung gestellt, die Stadt übernahm 35.000 Euro. Parallel zum

 

Geschrieben von: LN Beitrag Donnerstag, den 01. Oktober 2009 um 14:50 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

res_1810Altstadt wird Dauerbaustelle bis 2012. Jetzt steht der Zeitplan für die größte Frischzellenkur der Innenstadt seit Jahrzehnten. Drei Jahre lang wird die Altstadt-Achse zur Wander-Baustelle.Für viele Lübecker geht ein lang gehegter Traum in Erfüllung:

 

 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Donnerstag, den 27. August 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

res_1813Lübeck schickt Stein-Gutachter nach China! Aufregung um die Neugestaltung der Lübecker Innenstadt: Die Achse Schrangen–Klingenberg soll mit chinesischem Granit neu gepflastert werden. Die Hansestadt hat deshalb im Juli

 

 

Geschrieben von: LN Beitrag Sonntag, den 23. August 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 

harley3Ausklang mit viel Livemusik.Altstadt - Das Harley Weekend ist vorbei. Am Sonntagabend feierten die Lübecker mit ihren schwer motorisierten Gästen einen stimmungsvollen Ausgang der Veranstaltung bei traumhaftem Sommerwetter. An den Bühnenstandorten

 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Freitag, den 17. April 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 7
SchwachPerfekt 

beckergrube_neubau_02Umstritten: Lübecks neuer Blickfang an der Beckergrube.Auf dem früheren Landesbank-Areal ist ein futuristisches Geschäftshaus entstanden. In der Stadt tobt eine heftige Debatte über den neuen Klotz. LN-Kommentar: Mutig,

 

Geschrieben von: LN Beitrag Donnerstag, den 19. März 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

botschaft_180Lübeck: Ämter haben sich geeinigt: „Botschaft“ darf öffnen
Lübeck - Zweiter Anlauf: Heute eröffnet Oliver Böhme seinen Club „Botschaft“ an der Mühlenbrücke. Mit schriftlicher Genehmigung der
Behörden.

 

 

 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Samstag, den 28. Februar 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

atlantic-hotel_180Neues Hotel in Lübecks Mitte: Jetzt ist der Grundstein gelegt
Ab jetzt wächst das Atlantic-Hotel an der Schmiedestraße in die Höhe. Gestern wurde der Grundstein gelegt. Im Frühjahr 2010 soll die Eröffnung sein.

 

 

Geschrieben von: LN Beitrag Samstag, den 28. Februar 2009 um 00:00 Uhr

hansemuseum_180Hansemuseum: Stadt will keinen Cent dazu bezahlen
Den Löwenanteil des europäischen Hansemuseums zahlt die Possehl-Stiftung. Knapp acht Millionen Euro erhofft sich Lübeck aus dem
Welterbe-Topf des Bundes.
Grafik: HELLER

 

 
 

Geschrieben von: LN Beitrag Mittwoch, den 18. Februar 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

jakobikirche
Fertig saniert: St. Jakobi strahlt wieder
Lübeck - Das Gerüst ist verschwunden, der Kirchturm von St. Jakobi ist nach der Sanierung wieder fast wie neu.Hoch oben auf dem Dachreiter zieht’s gewaltig.Doch der Weg

 

 

Geschrieben von: LN Beitrag Dienstag, den 03. Februar 2009 um 00:00 Uhr

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

haerder_innen
Das Haerder-Center hat einen neuen Chef. Sieht das Haerder-Center im Aufwind: der neue Manager Gerald Gorny (50).  Während in der Königpassage Ladenflächen leer stehen, soll das Haerder-Center bald ausgebucht sein. Das verspricht der neue

 

 
 

Weiterlesen...

Seite 1 von 2

Banner